Was wir machen

Der Ulmer Schülerladen ist eine Tageseinrichtung für Schulkinder von 6 bis 14 Jahren. Wir haben Kinder aus dem Grundschulen, Realschulen und Gymnasien aus dem Raum Ulm.

Nach einem Frisch zubereitetem Mittagessen können die Kinder sich austoben und ihren Interessen nachgehen. Im Anschluss findet betreutes Lernen statt, hierbei wird auf den individuellen Lernbedarf der Kinder eingegangen.

Nach der Arbeit folgt das Vergnügen, die Kinder können diverse Spielmöglichkeiten nutzen und an geplanten Freizeitaktivitäten teilnehmen.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: