Andreij Gottwald

AndrejNachdem ich meine dreijährige Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher im Ulmer Schülerladen absolviert habe, wurde ich anschließend übernommen und gehöre  seit September 2018 offiziell zum Team. Die Arbeit bedeutet mir viel, weil ich als Kind selbst schon im Schülerladen betreut wurde und daher aus eigener Erfahrung weiß, wie sehr die Kinder davon profitieren können.

Es ist immer eine Freude, mit zu erleben, wie die Kinder sich entwickeln, Neues lernen und über sich hinauswachsen. Nicht nur im schulischen Bereich, sondern auch als Individuum. Ich selbst begeistere mich vor Allem dafür, die Kreativität der Kinder anzuregen. Gemeinsam mit ihnen zu zeichnen, malen und basteln, um die Einrichtung zu verschönern oder um kleine, eigene Kunstwerke zu erschaffen, macht nicht nur den Kindern Spaß, sondern auch mir.